UA-53726494-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Weitere Angebote für Betroffene:

Verwaiste Eltern München e.V.

www.verwaiste-eltern-muenchen.de

Auf der Startseite klicken Sie auf Programm, dort können Sie sich das Jahresprogramm 2019 herunterladen.

und

Bundesverband verwaiste Eltern in Deutschland e.V.

www.veid.de

 

Selbsthilfegruppe Sternenkinder

Die Gruppe Sternenkinder Aschaffenburg trifft sich jeden ersten Mittwoch um 20 Uhr.

Es ist ein Treffen für Eltern, deren Kind durch eine Fehl-, Früh-, oder Totgeburt gestorben ist.
Der Austausch im schützenden Kreis der Gruppe unter trauernden Müttern und Vätern kann auf dem leidvollen Weg durch die Trauer Unterstützung geben.

Kontaktaufnahme mit:

Diplom Psychologin

Dagmar Weimer

Tel. 06027/6906

dagmarweimer@web.de

 

Selbsthilfegruppe AGUS

Angehörige um Suizid, die Aschaffenburger Gruppe trifft sich jeden 2. Donnerstag im Monat in der Kittelstraße 7, Aschaffenburg

www.agus-selbsthilfe.de

Kontakt: 0912/1500380, agus-selbsthilfe@t-online.de

 

Telefonseelsorge

Wenn Sie jemanden zum Reden brauchen.

Die Telefonseelsorge ist am Tag und auch in der Nacht für  jeden Menschen erreichbar, für fast jedes Anliegen, in fast jeder Situation, sie ist anonym.

Bundesweit und gebührenfrei erreichbar unter der Telefonnummer

0800 - 111 0 111   oder   0800 - 111 0 222

 

 

 

 

Auf Social Media teilen